Intensiv betreutes Wohnen

In der Alfred-Kowalke-Straße 25, 10315 Berlin, bieten wir Ihnen:

  • seniorenfreundlich ausgestatteten Wohnappartements
  • 24-Stunden-Betreuung
  • bei der Alltagsgestaltung steht Ihnen unser ambulanter Pflegedienst zur Seite

Sehen Sie sich unsere Einrichtung an

Rufen Sie uns an, vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin und stellen Sie Ihre Fragen an unsere Mitarbeiterinnen direkt vor Ort:

Telefon: 030 51 06 59 73

Nutzen Sie bequem das Kontaktformular Ambulantes Pflegeteam Berliner Spatzen.

Das Intensiv Betreute Wohnen

Das Intensiv Betreute Wohnen (IBW) ist eine besondere Form des Service Wohnens. Es richtet sich an pflegebedürftige Mieter, die über die allgemeinen Hilfeleistungen im Rahmen des Service Wohnens hinaus weiteren Unterstützungsbedarf haben. Damit kann der Umzug in eine stationäre Pflegeeinrichtung vermieden bzw. hinausgezögert werden. Das IBW ist eine neue Wohn- und Betreuungsform, die zwischen einer Vollversorgung im Heim und der Betreuung im üblichen Service Wohnen einzuordnen ist. Der Umfang der Betreuung übersteigt deutlich die Möglichkeiten der Betreuung im Service Wohnen. 13 Mieter haben sich für das IBW entschieden. Sie bilden für zusätzlich notwendige Betreuungsleistungen eine Gemeinschaft und kaufen sich diese gemeinsam in Form von Präsenzstunden ein. Diese Leistungen werden durch das kontinuierlich rund um die Uhr anwesende Personal des ambulanten Pflegeteams erbracht. Die Präsenzkraft organisiert die notwendigen tagesstrukturierenden Maßnahmen im Sinne einer intensiven und fördernden Alltagsbegleitung. Für die Inanspruchnahme dieser Leistung entrichten die Mieter eine erhöhte Betreuungspauschale. Für die individuell notwendigen Pflegeleistungen schließt der Mieter einen Pflegevertrag mit dem häuslichen Pflegedienst ab.

Kommen Sie zu uns und profitieren Sie von der individuellen Zuwendung und dem großen fachlichen Spektrum unserer Mitarbeiter.

Dafür stehen entsprechende Einzelappartements auf einer Etage für die intensive Betreuung bereit.