Wohnen und Pflege unter einem Dach

Im Haus am Beerenpfuhl finden Seniorinnen und Senioren mit unterschiedlichsten Bedürfnissen eine qualifizierte Versorgung und ein umsorgtes und sicheres Wohnen im Alter. Dafür stehen einerseits komfortable Wohnungen sowie Wohngemeinschaften, in denen gemeinschaftlich gewohnt und betreut wird, zur Verfügung. Benötigte Pflege erfolgt durch einen ambulanten Pflegedienst. Andererseits gibt es dazu ergänzend im Haus eine Tages- und Kurzzeitpflege sowie einen physiotherapeutischen Stützpunkt.

Bewohner aller Pflegestufen sowie agile Senioren finden in den  Wohngemeinschaften ihr Appartement inkl. eigenem Bad sowie weitere bedürfnisgerechte Räumlichkeiten. Schnell fühlt man sich hier wohl und zuhause. Dazu tragen die gemütlich gestalteten Wohnküchen und Terrassen und ein regelmäßiges Miteinander bei den gemeinschaftlichen Alltags- und  Freizeitaktivitäten bei.

Wohngemeinschaften für Senioren und Menschen mit Demenz

In unseren zwei Wohngemeinschaften für pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren können Sie weiterhin selbstbestimmt leben, finden jedoch Unterstützung und Hilfe, die Sie benötigen oder sich wünschen. Jede Wohngemeinschaft bietet jeweils 10  hochwertig ausgestattete Apartments (mit Sonnenschutz, bodengleichen Schwellen, gehobener Sanitärausstattung) von 20-26 qm an, die selbstverständlich seniorengerecht gestaltet sind.

Sehen Sie sich unsere Einrichtung an

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin und stellen Sie Ihre Fragen an unsere Mitarbeiter direkt vor Ort:

Telefon: 030 97 99 228 150
Fax: 030 97 99 228 128
wg(at)pflegewohnzentrum.de

Impressionen

Klicken Sie auf das Bild, um die Galerie zu starten. Dann können Sie links und rechts am Bildrand durch die Bildergalerie klicken.

Informationen herunterladen

In den folgendes Links können Sie sich einen Grundriss einer Wohngemeinschaft und eines Aparment ansehen:

Grundriss einer Wohngemeinschaft

Grundriss Apartment